kl800.com省心范文网

DSH


UNIVERSITT WRZBURG Deutsch als Fremdsprache Deutsche Sprachprüfung für den Hochschulzugang (DSH) Musterprüfung

FAMILIENNAME: VORNAME: GEBURTSDATUM: HEIMATLAND: STUDIENFACH: ADRESSE IN DEUTSCHLAND:

Teil I
Verstehen und Verarbeiten eines Hrtextes (50 Minuten, 100 Punkte)
Der Text wird zweimal vorgetragen. Sie dürfen sich Notizen machen.

Dialektforschung an der Universitt Würzburg
1. Bitte beantworten Sie die folgenden Fragen in vollstndigen Stzen. (30 Punkte)

a) Sprache bewahrt Spuren der Vergangenheit und passt sich an kulturelle Vernderungen an. Geben Sie dafür jeweils ein Beispiel. (10 Punkte) ___________________________________________________________________________ ___________________________________________________________________________ ___________________________________________________________________________ ___________________________________________________________________________ ___________________________________________________________________________ ___________________________________________________________________________ b) Definieren Sie den Begriff Mundart/Dialekt. (10 Punkte) ___________________________________________________________________________ ___________________________________________________________________________ ___________________________________________________________________________ ___________________________________________________________________________ ___________________________________________________________________________ ___________________________________________________________________________ c) Der dialektale Wortschatz spiegelt die regionale Kultur wider. Geben Sie ein Beispiel. (10 Punkte) ___________________________________________________________________________ ___________________________________________________________________________ ___________________________________________________________________________ ___________________________________________________________________________ ___________________________________________________________________________

-22. Kreuzen Sie an, ob die Aussagen mit dem Text übereinstimmen oder nicht. (8 Punkte) R(ichtig), F(alsch) R Der Spessart ist ein groes Sumpfgebiet im Maindreieck. Der Spessart war nicht nur eine natürliche, sondern auch eine politische Grenze. Der Hochspessart war ein Hindernis für wirtschaftliche Kontakte. Die so genannte Appel-Apfel-Linie ist eine wichtige Dialektgrenze, die im 19. Jahrhundert entstanden ist. 3. Der Bayerische Sprachatlas (BSA) Stichworte genügen (32 Punkte) Dauer des Forschungsprojektes Bayerischer Sprachatlas: _____________________ Unterstützung durch ___________________________________________________ mit _____________________ Euro. Definition eines Sprachatlasses ___________________________________________________________________ ___________________________________________________________________ ___________________________________________________________________ Zahl der untersuchten Ortschaften in Unterfranken: ____________________________ Drei Eigenschaften der Dialektsprecher: a) _________________________________________________________________ b) _________________________________________________________________ c) _________________________________________________________________ Drei Bereiche, in denen Fragen gestellt wurden: a) _________________________________________________________________ b) _________________________________________________________________ c) _________________________________________________________________ Wie wurden folgende Begriffe umschrieben, um die Sprecher nicht zu beeinflussen? a) Huhn: ___________________________________________________________ b) Kuh: ___________________________________________________________ Notierung der Antworten in: ____________________________________________ Dauer der Befragung pro Ort: ___________________________________________ Eingabe der Antworten mit einem speziellen Code aus: _________________________ ___________________________________________________________________ Eine Legende ist: _____________________________________________________ 2 2 1 2 6 6 1 3 1 2 1 5 F

-34. Fassen Sie den folgenden Teil des Textes ab Nach dem Abschluss des Projekts Unterfrnkischer Sprachatlas wurde im Mrz 2003 das Unterfrnkische Dialektinstitut – abgekürzt UDI – an der Universitt Würzburg gegründet, ..." in vollstndigen Stzen zusammen. (30 Punkte) ______________________________________________________________________________ ______________________________________________________________________________ ______________________________________________________________________________ ______________________________________________________________________________ ______________________________________________________________________________ ______________________________________________________________________________ ______________________________________________________________________________ ______________________________________________________________________________ ______________________________________________________________________________ ______________________________________________________________________________ ______________________________________________________________________________ ______________________________________________________________________________ ______________________________________________________________________________ ______________________________________________________________________________ ______________________________________________________________________________ ______________________________________________________________________________ ______________________________________________________________________________ ______________________________________________________________________________ ______________________________________________________________________________ ______________________________________________________________________________ ______________________________________________________________________________ ______________________________________________________________________________ ______________________________________________________________________________ ______________________________________________________________________________ ______________________________________________________________________________ ______________________________________________________________________________ ______________________________________________________________________________ ______________________________________________________________________________ ______________________________________________________________________________

-4-

Teil II
Vorgabenorientierte Textproduktion (60 Minuten, 100 Punkte) A. Interpretieren Sie das Schaubild. Die Versprachlichung des Schaubildes sollte einen Umfang von ungefhr 50 Wrtern haben. (25 Punkte)

2001 war das Europische Jahr der Sprachen". Aus diesem Grund hat man im Dezember 2000 knapp 16 000 Menschen in der EU zum Thema Sprachen" befragt. ______________________________________________________________________________ ______________________________________________________________________________ ______________________________________________________________________________ ______________________________________________________________________________ ______________________________________________________________________________ ______________________________________________________________________________ ______________________________________________________________________________ ______________________________________________________________________________ ______________________________________________________________________________ ______________________________________________________________________________ ______________________________________________________________________________ ______________________________________________________________________________ ______________________________________________________________________________

-5-

B. Stellungnahme (75 Punkte)
Schreiben Sie einen zusammenhngenden Text von ca. 150 Wrtern zu folgendem Thema: Fremdsprachenkompetenz – eine Schlüsselqualifikation im globalen Zeitalter Gehen Sie in Ihrer Textproduktion auf mindestens fünf der folgenden Aspekte ein: Beginn des Erwerbs einer Fremdsprache Gründe für den frühen Erwerb einer Fremdsprache Sprachunterricht an Schule, Universitt oder aueruniversitren Einrichtungen Spracherwerb im Ausland Forderung nach Mehrsprachigkeit (drei Fremdsprachen) Vorteile von Mehrsprachigkeit Motto des Europischen Jahres der Sprachen: Sprachen ffnen Türen" ______________________________________________________________________________ ______________________________________________________________________________ ______________________________________________________________________________ ______________________________________________________________________________ ______________________________________________________________________________ ______________________________________________________________________________ ______________________________________________________________________________ ______________________________________________________________________________ ______________________________________________________________________________ ______________________________________________________________________________ ______________________________________________________________________________ ______________________________________________________________________________ ______________________________________________________________________________ ______________________________________________________________________________ ______________________________________________________________________________ ______________________________________________________________________________ ______________________________________________________________________________ ______________________________________________________________________________ ______________________________________________________________________________ ______________________________________________________________________________ ______________________________________________________________________________ ______________________________________________________________________________ ______________________________________________________________________________

-6-

Teil III
A) Verstehen und Bearbeiten eines Lesetextes (60 Minuten, 100 Punkte)

Der Bienenforscher Jürgen Tautz Professor Jürgen Tautz wurde 1949 in Heppenheim an der Bergstrae geboren. 1977 promovierte er in Konstanz. Nach mehrjhrigen Forschungsaufenthalten in Australien und den USA arbeitet Tautz seit 1990 in Würzburg am Lehrstuhl für Verhaltensphysiologie und Soziobiologie. Mit den Honigbienen befasst er sich seit 1995. Er ist auch Leiter der Bienenstation am Hubland und einer rund 20-kpfigen Arbeitsgruppe.
5

In der Beilage der Main Post zur 600-Jahr-Feier der Universitt Würzburg wurde Prof. Dr. Jürgen Tautz von Manuela Gbel interviewt. Frage: Ergebnisse Ihrer Arbeit sind in Titelgeschichten der beiden renommiertesten Wissenschaftszeitschriften der Welt verffentlich worden. Das ist für Forscher wie ein Sechser im Lotto. Genieen Sie die ffentliche Anerkennung Ihrer Arbeit?

10

Tautz: Sie ist hilfreich, weil sich daraus positive Rückkopplungen ergeben. So konnten wir z.B. die Südzucker AG als Sponsor gewinnen und haben vom Freistaat Bayern eine neue Bienenstation mit optimalen Arbeitsbedingungen finanziert bekommen. Aber Erfolg und Anerkennung sind nicht mein Antrieb, das ist meine Neugierde als Naturwissenschaftler. Als Neurobiologe fasziniert mich, wie einzelne Teile als Ganzes zusammenarbeiten, und in einem Bienenstock hat man diese Zusammenarbeit vor Augen. Wir knnen die 5000 Individuen des Stocks markieren und beobachten. Die Bienen haben in der Insektenwelt den Gipfel der Staatsbildung erreicht und es ist fantastisch, wie dieser Staat funktioniert. Frage: Als Professor verbringen Sie viel Zeit am Schreibtisch, kümmern sich um Mittel für die Forschung und halten Vorlesungen. Sind Sie auch noch selbst bei den Bienen?

15

20

Tautz: Im Sommer lasse ich alles stehen und liegen und bin drauen bei den Tieren. Meine Familie leidet, weil ich von früh bis spt in der Station sitze. Dabei beobachte ich Phnomene, denen ich auf die Spur kommen mchte. Zu diesem Zeitpunkt ist die Arbeit am spannendsten: Wenn ich noch nicht wei, wie etwas funktioniert. Frage: Seitdem der Nobelpreistrger Karl von Frisch die Tanzsprache der Honigbienen vor mehr als 50 Jahren entdeckte, waren sich Zoologen uneinig darüber, ob die Bienen, die den Tanz beobachten, diese Nachricht tatschlich verstehen und nutzen knnen. Ihnen ist es gelungen, diese Frage zu klren. Sie haben zum Beispiel herausgefunden, wie der Kilometerzhler" der Bienen und das Telefon im Bienenstock" funktionieren. Woran forschen Sie momentan? Tautz: Die Klimatisierung des Bienenstocks ist ein noch kaum untersuchtes Phnomen. Die Bienen halten das ganze Jahr die Temperatur auf konstante 35,2 Grad Celsius. Dazu erwrmen sich einige Bienen auf 45 Grad und glühen" eine halbe Stunde bis sie vllig erschpft sind. Aber warum machen die Bienen das? Denn es ist für das Bienenvolk extrem aufwndig, es muss einfach einen Sinn haben. Und wie wei welche Biene, wann sie wo glühen muss? Das sind genetische, physiologische, neuro- und soziobiologische Fragen. Als Bienenforscher passt man nicht in eine bestimmte Kategorie - man ist Naturwissenschaftler.

25

30

-7Frage: Ihre Ergebnisse interessieren sogar Fachleute ganz anderer Bereiche. Sie haben herausgefunden, dass in den Bienenstock kommende Honigbienen andere Sammlerinnen per Telefon" über Futterquellen informieren. Der Wabenboden wird von den Bewegungen der tanzenden Biene zum Vibrieren gebracht. Die Schwingungen breiten sich über die benachbarten Waben aus und erreichen andere Bienen, die sie mit Sinnesorganen an ihren Beinen aufnehmen. Warum interessiert das kalifornische Architekten? Tautz: Von den Untersuchungen im Bienenstock ergeben sich Rückschlüsse auf Hochhuser. Architekten, die erdbebensichere Huser bauen, interessiert es natürlich sehr, nach welchen Gesetzmigkeiten Schwingungen sich ausbreiten. Die Klimatisierung des Bienenstocks interessiert Energieforscher. Informatiker und Mathematiker helfen uns bei vielen Berechnungen. Interdisziplinres Arbeiten und Zusammenarbeit mit Forschern aus aller Welt sind für uns selbstverstndlich. Frage: Aus Thailand hatten Sie kürzlich hohen Besuch. Die Prinzessin Sirindhorn hat im Rahmen ihres Staatsbesuchs auch die Bienenstation besichtigt. Lassen Sie auch Nichtadlige ins Haus?
50

40

45

Tautz: Eigentlich alle, die sich interessieren. Kindergarten- und Schulkinder kommen regelmig. Eine meiner Mitarbeiterinnen ist auch mit den Bienen im Tigerenten-Club im Fernsehen aufgetreten, und wir arbeiten mit dem Klett-Verlag an einem Sonderheft Bienen" für den Biologieunterricht. Frage: Sie klingen jetzt so richtig begeistert. Warum ist Ihnen das wichtig? Tautz: Erstens liegt mir als Biologen natürlich die Natur am Herzen. Die interessiert Kinder, Erwachsene aber heutzutage nicht mehr. Wir müssen auf die Jugend setzen und ihr den Zugang zur Natur ermglichen. Zweitens bin ich der Meinung, dass sich die Universitt generell ffnen muss. Dass meine Arbeiten auch in groen nicht wissenschaftlichen Zeitungen wie der New York Times" besprochen worden sind, freut mich, weil ich finde, dass Wissenschaft allgemein verstndlich vermittelt werden muss. Sie würden sich auch für Bienen interessieren", sagt Professor Tautz am Ende des Gesprchs zu seiner Interviewerin. Das fasste sie als Kompliment auf und glaubt, dass der Bienenforscher Recht hat: Die Honigbienen sind unheimlich faszinierend.

55

60

Nach: 600-Jahr-Feier der Universitt Würzburg 2002, Beilage der Main Post vom 10. Mai 2002.

-81) Bitte kreuzen Sie an, ob die Aussagen mit dem Text übereinstimmen. (10 Punkte) (R)ichtig, (F)alsch

R F Jürgen Tautz beschftigt sich seit seiner Berufung an die Universitt Würzburg mit den Honigbienen. Die Publikationen seiner Forschungsergebnisse hatten eine finanzielle Unterstützung durch die Privatwirtschaft und die bayerische Regierung zur Folge. In der Insektenwelt bilden die Bienen den am besten organisierten Staat. Die Informationswiedergabe der Bienen erfolgt über die Flügel. Forschung und Lehre sind abhngig von privatwirtschaftlichen Interessen.

2) Beantworten Sie die Fragen in vollstndigen Stzen. Aus dem Text abgeschriebene Stze werden nicht gewertet. a) Nennen Sie zwei von Jürgen Tautz' Aufgaben als Professor. (10 Punkte)

b) Professor Tautz' Forschergruppe untersucht die Klimatisierung des Bienenstocks. Beschreiben Sie dieses Phnomen. (20 Punkte)

-9c) Was versteht man in diesem Text unter interdisziplinrem Arbeiten? Geben Sie zwei Beispiele. (20 Punkte)

d) Die Universitt muss sich ffnen, d.h. sich allgemein verstndlich der ffentlichkeit vorstellen. Geben Sie zwei Beispiele aus Professor Tautz' Bereich. (20 Punkte)

3) Worauf beziehen sich die folgenden Pronomen bzw. Pronominaladverbien im Text? (10 Punkte)

daraus (Zeile 11) dabei (Zeile 22) Ihnen (Zeile 27) sie (Zeile 41) ihr (Zeile 57)

____________________________________________________________ ____________________________________________________________ ____________________________________________________________ ____________________________________________________________ ____________________________________________________________

-10-

4) Die folgenden Wrter haben mehrere Bedeutungen. Kreuzen Sie immer die Bedeutung an, die an der betreffenden Stelle im Text gemeint ist. (10 Punkte)

gewinnen (Zeile 12)

siegen herstellen jemanden dazu bewegen, sich an etwas zu beteiligen mehr bekommen

sich ergeben (Zeile 43)

kapitulieren aufgeben etwas ertragen etwas bringt ein konkretes Resultat

(sich) ausbreiten (Zeile 45)

etwas auseinanderfalten und offen hinlegen etwas ausführlich schildern sich verbreiten etwas wird bei vielen Menschen bekannt

auftreten (Zeile 53)

sich auf eine bestimmte Art und Weise verhalten etwas entsteht pltzlich und unerwartet in einer bestimmten Rolle oder Funktion agieren die Füe auf den Boden setzen

besprechen (Zeile 60)

rezensieren mit jemandem über etwas sprechen errtern durch Zaubersprüche beeinflussen

-11-

B) Wissenschaftssprachliche Strukturen (30 Minuten, 50 Punkte)
Ergnzen Sie die Stze so, dass wieder vollstndige Stze entstehe n, die zwar andere grammatische Strukturen aufweisen, aber die gleiche Bedeutung habe n wie der darüber stehende Text. Verndern Sie das Tempus nicht. 1. In der Beilage der Main-Post zur 600-Jahr-Feier der Universitt Würzburg wurde Prof. Dr. Jürgen Tautz von Manuela Gbel interviewt. Manuela Gbel ______________________________________________________________ in der Beilage der Main-Post zur 600-Jahr-Feier der Universitt Würzburg. (Aktiv, 4 Punkte) 2. Die Klimatisierung des Bienenstocks ist ein noch kaum untersuchtes Phnomen. Die Klimatisierung des Bienenstocks ist ein Phnomen, ______________________________

_____________________________________________________________ ___
(Relativsatz, 4 Punkte) 3. Sie haben herausgefunden, dass in den Bienenstock kommende Honigbienen andere Sammlerinnen per Telefon" über Futterquellen informieren. Sie haben herausgefunden, dass Honigbienen, _______________________________________ ___________________________________ , andere Sammlerinnen per Telefon" über Futterquellen informieren. (Relativsatz, 4 Punkte) 4. Der Wabenboden wird von den Bewegungen der tanzenden Bienen zum Vibrieren gebracht. Der Wabenboden wird von den Bewegungen der tanzenden Bienen ______________________ gebracht ____________________________________________________________________ . (Verbalisierung, 4 Punkte) 5. Seitdem der Nobelpreistrger Karl von Frisch die Tanzsprache der Honigbienen vor mehr als 50 Jahren entdeckte, waren sich Zoologen uneinig darüber, ob die Bienen, die den Tanz beobachten, diese Nachricht tatschlich verstehen und nutzen knnen. Seit___________________________________________________________ _________________________________________________ durch den Nobelpreistrger Karl von Frisch, waren sich Zoologen uneinig darüber, ob die _________________________ ___________________________ Bienen diese Nachricht tatschlich verstehen und nutzen knnen. (Nominalisierung, 4 Punkte) (Partizipialattribut, 4 Punkte)

-126. Ihnen ist es gelungen, diese Frage zu klren. Ihnen ist ___________________________________________________________ gelungen. (Nominalisierung, 4 Punkte) 7. Erstens liegt mir als Biologen natürlich die Natur am Herzen. Die interessiert Kinder, Erwachsene aber heutzutage nicht mehr. Erstens liegt mir als Biologen natürlich die Natur am Herzen,__________________________

_____________________________________________________________ ___ . (Relativsatz, 2 Punkte)
8. Dass meine Arbeiten auch in groen nicht wissenschaftlichen Zeitungen wie der New York Times" besprochen worden sind, freut mich, weil ich finde, dass Wissenschaft allgemein verstndlich vermittelt werden muss. Dass ___________ meine Arbeiten auch in groen wissenschaftlichen Zeitungen wie der New York Times" _________________________________ , freut mich, weil ich finde, dass Wissenschaft allgemein verstndlich____________________________________________ . (Aktiv, 4 Punkte) (Passiversatz, 4 Punkte) 9. Tautz: Sie ist hilfreich, weil sich daraus positive Rückkopplungen ergeben. So konnten wir z.B. die Südzucker AG als Sponsor gewinnen und haben vom Freistaat Bayern eine neue Bienenstation mit optimalen Arbeitsbedingungen finanziert bekommen. Aber Erfolg und Anerkennung sind nicht mein Antrieb, das ist meine Neugierde als Naturwissenschaftler. Als Neurobiologe fasziniert mich, wie einzelne Teile als Ganzes zusammenarbeiten, und in einem Bienenstock hat man diese Zusammenarbeit vor Augen." Professor Tautz sagte, sie sei hilfreich, weil sich daraus positive Rückkopplungen ergben.

_____________________________________________________________ _____________________________________________________________ _____________________________________________________________ _____________________________________________________________ _____________________________________________________________ _____________________________________________________________ _____________________________________________________________ _____________________________________________________________ ________________________________ (Indirekte Rede, 12 Punkte)


德语DSH考试作文模版_图文.doc

德语DSH考试作文模版 - DSH考试必备,让你考作文无忧无虑...... 德语DSH考试作文模版_其它语言学习_外语学习_教育专区。DSH考试必备,让你考作文无忧无虑... ...

上外(卡大)DSH的考试经验.doc

上外(卡大)DSH的考试经验_其它语言学习_外语学习_教育专区。上海外国语大学提供的卡鲁DSH考试 刚刚查到上外(卡大)2014 春季 DSH 考试成绩,出乎意料又情理之中的...

我的DSH经历.doc

我的DSH经历 - 我的 DSH 经历,以此篇文章结束我的语言学习生涯 公元 2012 年 2 月 22 日 本人在马尔堡笔试、 口试两个 75 的成绩获得了一个 DSH 的 2。...

关于德语dsh考试 你了解多少.doc

关于德语dsh考试 你了解多少_英语考试_外语学习_教育专区。众位申请者听过德语dsh考试这个词不?相信有很多童鞋都会给小编一个肯定的答复。毕竟,它可是德国留学语言...

DSH作文句型功能分类.doc

DSH作文句型功能分类 - 作文句型功能分类 一、开头 A.某物对我们很重要/产

DSH与德福的区别.doc

DSH与德福的区别 - 留学必知:DSH 和德福究竟有何异同? 来源:互联网 评论:4 阅读:6021 收藏 33 Test Daf 和 DSH 考试这两项都是德国大学入学的时候承认的...

dsh考试有多难 小编为您扒一扒!.doc

dsh考试有多难 小编为您扒一扒!_其它语言学习_外语学习_教育专区。dsh考试

Hannover汉诺威DSH 考试真题1.pdf

Hannover汉诺威DSH 考试真题1_其它语言学习_外语学习_教育专区。Hannover汉诺威大学DSH考试真题 Seite 1 von 3 Prüfziffer Korrektor/in Punkte 200 Familienname: ...

埃森DSH考试福利第一期.pdf

其他部分 对于上?文已经提到过的语法和被雷劈过的阅读我就不去多说什么了,针对埃森DSH??口语考试的话, 只要在考试前多准备?一些Themen包括原因影响优缺点,考试...

DSH考试和德福考试的区别.doc

DSH考试和德福考试的区别 - DSH 的区别考试和德福考试 问:什么是 DSH 考试 答:DSH“Deutsche Sprachprü fung fü r den Hochschulzugan...

一篇满分DSH作文.doc

一篇满分DSH作文 - Heutzutage ist die Studienda

德语DSH语法考点.doc

德语DSH语法考点 - DSH 中的常见语法考点(一) 被动态的替代形式 一、含

小半年突破DSH3.doc

小半年突破DSH3_其它语言学习_外语学习_教育专区。小半年突破 DSH3 好文章需要一个霸气的名字 在 IBZ 的学生群里向海哥咨询大学事宜,海哥才知道我以 DSH-...

DSH中的常见语法考点.pdf

DSH中的常见语法考点_其它语言学习_外语学习_教育专区。德语DSH考试中的一般考点,后面有练习。 DSH 中的常见语法考点(一)被动态的替代形式 一、含情态动词的替代 ...

DSH KIT试题_图文.pdf

DSH KIT试题 - 'HXWVFKH 6SUDFKSU?IXQJ &

DSH万能句.doc

DSH万能句 - Vorteil und Nachteil 万能 1: Heut

萨尔大学DSH考试样题 阅读.doc

萨尔大学DSH考试样题 阅读 - 萨尔大学 DSH 考试样题 Leseverst

德国有DSH的大学_图文.pdf

德国有DSH的大学_研究生入学考试_高等教育_教育专区。德国有DSH,并且承认DSH成绩的大学名单 Registrierte DSH-Prüfungsordnungen an deutschen Hochschulen und ...

德福dsh100个形容词.pdf

德福dsh100个形容词_其它语言学习_外语学习_教育专区。德语学习、德福考试

德福TestDaF与DSH比较.doc

德福TestDaF与DSH比较 - DSH 考试丌是标准化考试,各大学的考试在难